Saga park 3D models in Bimsync

Nach zwei Jahren Nutzung von Bimsync in verschiedenen Projekten hat Ruta Entreprenør beschlossen, die Partnerschaft mit Catenda auf die nächste Stufe zu heben. Ruta wird Bimsync für seine BIM-Projekte (Building Information Modelling) hauptsächlich für die Zusammenarbeit bei der Planung und die BIM-Koordination nutzen.

– Die Unterzeichnung der Partnerschaft mit Bimsync steht in perfektem Einklang mit der Digitalisierungsstrategie von Ruta. Der Einsatz von Bimsync ermöglicht es uns, alle unsere Modelle und Problemstellungen an einem Ort zu zentralisieren, gemeinsam daran zu arbeiten und die gesamte Projekthistorie zu verfolgen. Dies wird die Koordination und Kommunikation zwischen unseren Teams verbessern, insbesondere in der Entwurfsphase. Wir sind von der Einfachheit und Effizienz von Bimsync beeindruckt, die ausschlaggebend für die Wahl unseres Lieferanten waren. Das Tool erfordert keine Installation und wird von Smartphones/Tablets unterstützt. Außerdem stellen die verschiedenen Integrationen, wie z. Bsp. VR, die Bimsync bietet, einen echten Mehrwert für uns dar", sagt Øyvind Matheson Bones, technischer Leiter von Ruta.

Håvard Bell, CEO von Catenda und Entwickler von Bimsync ist stolz darauf, von einem der innovativsten Bauunternehmen Norwegens als Partner ausgewählt worden zu sein.

– Die Tatsache, dass Ruta unsere Lösung für ihre Projekte nutzen will, ist eine große Anerkennung für die Arbeit, die wir in den letzten Jahren geleistet haben. Es festigt unsere starke Position in der Region Trondheim und Oslo. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ruta und sind überzeugt, dass dies der Beginn einer erfolgreichen Partnerschaft ist.

Related Post